Orchidee

Ableger Von Orchideen

Ableger Von Orchideen. Entwickeln sich an einer stellen der orchidee plötzlich blätter, an der eigentlich blüten auftreten sollten (also an den bulben, bei phalaenopsis am blütenstengel), so hat man die besten chancen, seine orchidee zu vermehren. Eine mit der höchsten erfolgsquote ist das heranziehen eines kindels.

Orchideen durch Ableger und Kindel vermehren Anleitung from www.hausgarten.net

Um sich zu vermehren bilden orchideen ableger aus, die sogenannten kindel oder keiki. Er tritt an einer stelle auf, an der normalerweise blüten auftreten sollen, also. Lösen sie die ineinander verwobenen wurzeln, indem sie die blattbüschel vorsichtig.

Dabei Gibt Es Einige Dinge Zu Bea.

Im oberen drittel der sprosse gedeihen kleine luftwurzeln entweder aus dem stamm oder aus den blattachseln. Orchideen vermehren durch einen ableger bei einer phalaenopsis damit das vorhaben auch erfolg hat, muss der ableger zunächst eine gewisse größe und robustheit entwickelt haben. Kindel treten beispielsweise bei folgenden geläufigen gattungen der orchideengewächse auf, wobei sich ihre äußere erscheinungsform.

Bei Den Gattungen Phalaenopsis, Dendrobium, Epidendrum Und Calanthe Auf.

Ich habe dies bisher immer an mehreren blättern und dementsprechend vielen vorhandenen wurzeln am kindel (so wie im obigen beispielbild der phalaenopsis orchidee) fest gemacht. Zur vermehrung ihrer orchideen stehen verschiedene methoden zur auswahl. Es handelt sich dabei nicht um stecklinge, sondern um junge, grüne triebe, die an der orchidee dort wachsen, wo sich sonst blütenstände entwickeln.

Den Kleinen Ableger Der Entsteht, Nennt Man Kindel Oder Keiki Und Tritt Z.b.

Für einen orchideenableger brauchst du auch einen kindel, der manchmal auch als keiki bezeichnet wird. Kindel werden oft auch als ableger oder keiki bezeichnet. Alle zwei bis drei jahre benötigen orchideen einen neuen topf.

Orchideen Durch Ableger Vermehren Der Richtige Zeitpunkt Für Die Vermehrung.

Kindel kommt dort vor, wo man normalerweise blüten erwartet, zum beispiel am blütenstiel einer phalaenopsis (bei anderen orchideenarten an den bulben). Dort, wo junge triebe aus der mutterpflanze wachsen, setzt im weiteren verlauf das messer an. Man darf den ableger nicht zu früh von der mutterpflanze entfernen, er sollte genug reifen können, sodass er selbst gut lebensfähig ist.

See also  Orchideen Erde Obi

Ableger, Kindel, Keiki Ob Sie Als Ableger, Kindel Oder Keiki Bezeichnet Werden, Die Rede Ist In Jedem Fall Von Jungpflanzen Der Orchidee, Die Sich Direkt An Der Mutterpflanze Bilden.

Zu finden sind die kleinen orchideen an den eigentlichen blütenständen des gewächses. Eine mit der höchsten erfolgsquote ist das heranziehen eines kindels. Trennen sie die kindel erst von der mutterpflanze, wenn sie mindestens zwei blätter und ausreichend luftwurzeln gebildet haben, was mitunter bis zu einem jahr dauern kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *