Orchidee

Krankheiten Orchideen

Krankheiten Orchideen. Häufige krankheiten orchideen sind nicht nur dekorativ sondern auch relativ empfindlich, wenn es um pflanzenkrankheiten geht. Sie beginnt, wie der name schon sagt, am stamm und breitet sich weiter auf die blätter aus.

Orchideen Krankheiten Merkmale und Tipps zur Bekämpfung from deavita.com

Krankheiten bei orchideen braune oder schwarze flecken auf den blättern von orchideen können viele verschiedene ursachen haben, die häufigsten davon möchten wir ihnen hier aufzeigen. Während die schadstellen immer dunkler werden, breiten sie sich zugleich über das gesamte blatt aus. Diese fäule wird durch falsches gießen gervorgerufen, sowie durch bakterien im gießwasser.

Informationen Zu Allen Gängigen Krankheiten Bei Orchideen:

Ein orchideen sonnenbrand ist bei weitem mit einer der häufigsten orchideen krankheiten und erscheint als brauner klumpen oder flecken auf der oberfläche von blättern und stängel. Wird nicht rechtzeitig gehandelt und die pflanze aus der sonne gestellt, kann diese insgesamt schaden nehmen, indem sie austrocknet und abstirbt. Diese fäule wird durch falsches gießen gervorgerufen, sowie durch bakterien im gießwasser.

Um Zu Bestimmen Um Was Es Sich Genau Handelt Muss Man Sich Die Flecken Auf Den Blättern Genauer Ansehen.

Pilzkrankheiten bakterielle krankheiten viruskrankheiten nicht immer ist es für den laien klar zu differenzieren und oft kann es bereits zu spät sein, wenn die ersten schäden sichtbar sind. Da bildet auch die phalaenopsis oder schmetterlingsorchidee keine ausnahme. Wie bei jeder pflanze, gibt es auch bei der orchidee einige anzeichen, an denen sie eine krankheit erkennen können.

Fäulnis Die Wohl Am Häufigsten Auftretende Erkrankung Ist Wurzelfäule, Die Bis Hoch Zu Den Blättern Gelangen Kann.

Anschließend geht es darum, diesen schädlingen den garaus zu machen. Bei diesen orchideen krankheiten breiten sich die verfärbungen aus, sind braun oder schwarz, eventuell eingesunken und trocken. Maßnahmen spätestens bei den ersten symptomen mehrfach mit fungiziden spritzen.

See also  Orchideen Hintergrundbilder

Tierische Schädlinge Blattflecken (Pilze Und Bakterien) Knitterwuchs.und Vieles Mehr Sie Haben Probleme Mit Ihren Orchideen?

Weitere orchideen krankheiten bakterien, pilze und viren hinterlassen auf den blättern braune, gelbe oder schwarze punkte bzw. Bei zu viel aber auch bei zu wenig wasser werfen orchideen vereinzelte blätter ab. Folgende krankheiten kommen häufig vor:

Pilzinfektionen, Ein Bakterienbefall Oder Ein Virus Können Ebenfalls Als Ursache Für Eine Auftretende Krankheit Sein.

Sie zeigen sich als braune bis schwarze flecken, häufig mit konzentrischen kreisen, dunklem rand und schwarzen pünktchenförmigen sporenlagern. Kommt es an orchideen zu gesundheitlichen problemen, zählen pilzkrankheiten zu den häufigsten ursachen. Bei dem sonnenbrand handelt es sich um eine der häufigsten krankheiten, die die orchideen befallen und an den dekorativen blättern einen schaden anrichten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *